Gemüse Rezepte

Indische Küche: Kokosgewürz-Brokkoli-Pfanne

Indische Küche: Kokosgewürz-Brokkoli-Pfanne



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Dieses Rezept ist von der indischen Küche inspiriert und heißt ursprünglich Broccoli Sabji oder Subzi. Einfach zuzubereiten und mit einem ausgezeichneten Geschmack.

Es ist ein perfektes Gericht, um die typischsten Arten des Brokkoli-Kochens ohne zu viele Komplikationen zu variieren.

Das Geheimnis ist, es sehr gut zu hacken und in einer guten Pfanne mit vielen Gewürzen zu braten, bis es zart, aber knusprig ist.

Es kann mit Reis oder einem Gemüseeintopf nach Dhal-Art serviert werden.

Zutaten für 4 Personen

  • -Broccoli 2
  • -3 / 4 Teelöffel Senfkörner
  • -Kümmelkorn 1/2 Teelöffel
  • -Kleine rote Zwiebel 1
  • -Frischer Ingwer (ein kleines Stück) 1
  • 1/2 Teelöffel granulierter Knoblauch
  • 1/2 TL gemahlene Kurkuma
  • - 1/4 Teelöffel süßer Paprika
  • -Spicy Paprika eine Prise
  • 1/2 TL gemahlener Koriander
  • 1/4 Teelöffel gemahlener getrockneter Fenchel
  • 1/4 Teelöffel gemahlener Zimt
  • -Kokosraspeln
  • -Frische Petersilie oder Schnittlauch oder Koriander
  • -Zitrone 1
  • -Gemahlener schwarzer Pfeffer
  • -Salz
  • -Natives Olivenöl extra

Vorbereitung:

-Das Rezept benötigt 5 Minuten für die Zubereitung und weitere 25 Minuten für die Zubereitung

- Waschen Sie zuerst den Brokkoli gut und schneiden Sie die Stiele, die wir für andere Rezepte reservieren. Der Teil der Blumensträuße hackt es gut oder verwendet eine Küchenmaschine, Sie können auch mehr ganze Stücke lassen, aber das ist nach Geschmack.

- Die rote Zwiebel hacken, den Ingwer reiben und die Gewürze zur Hand lassen.

-Erhitzen Sie ein wenig Öl in einer guten Antihaft-Pfanne und fügen Sie die Senfkörner und Kreuzkümmel hinzu. Wenn sie anfangen zu springen, fügen Sie die Zwiebel mit dem Ingwer und einer Prise Salz hinzu. Rühren Sie die Zubereitung, bis die Zwiebel leicht durchsichtig ist.

-Nachher die gemahlenen Gewürze hinzufügen, ein wenig umrühren und den Brokkoli hinzufügen.

-Sautieren Sie die gesamte Zubereitung unter Rühren, damit die Aromen gut aufgenommen werden.

- Während wir umrühren, fügen Sie zwei Esslöffel Kokosnuss, Salz und Pfeffer hinzu. Fügen Sie auch etwas Wasser hinzu. Abdecken und 5 Minuten kochen lassen, dabei versuchen, nicht darunter zu brennen.

-Finally weiter kochen, das Ganze anbraten, bis Sie die gewünschte Brokkoli-Textur haben.

-Salz und Pfeffer nach Geschmack, während etwas Zitronensaft und Zitronenschale hinzugefügt werden.

- Zum Schluss mit extra geriebener Kokosnuss und einigen gehackten frischen Kräutern servieren.

Quelle: directoalpaladar.com


Video: Einfaches Hähnchen-Curry Gericht mit Reis (August 2022).